Der Stein der Narren

Schauspiel über Joachim Ringelnatz

Was

Theater & Tanz

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Schauspiel über Leben und Werk des Joachim Ringelnatz Der Schriftsteller und Maler Ringelnatz, einer der bekanntesten deutschen Lyriker des 20. Jahrhunderts, wurde am 7. August 1883 in Wurzen bei Leipzig als Hans Bötticher geboren und starb am 17. November 1934 mit leerer Brieftasche in Berlin.
Er, der den Namen „Ringelnatz“ vermutlich nach dem seemännischen Ausdruck für das glückbringende Seepferdchen wählte, war ein Vagabund auf dem Ozean des Lebens. Doch der Spießbürgerschreck schaute bis zum Ende seiner irdischen Tage mit seinen hellen Kinderaugen auf und hinter die Menschen und Dinge. Mit: Indra Janorschke und Dario Weberg

Location

Theater an der Volme (Elbersgelände)
Dödterstr.
58095 Hagen

Weitere Termine

Datenschutz