Tyrol

Jazz

Was

Konzerte

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Jazz & anatolien Standards in der Musik von TRYOL findet ebenso eine intensive Vermischung türkischer, anatolischer, jazziger und sonstiger Improvisationskonzepte statt. Das kann bedeuten, dass bekannte Jazz- Standards in türkischen Rhythmen gespielt und/oder mit dem musikalischen Vokabular der Mikrointervalle der orientalischen Musik angereichert werden, oder dass traditionelle türkische oder anatolische Folkmusik mit jazzigen Akkorden in neue Klangbilder überführt wird. Für das Gelingen dieser ambitionierten Synthese stehen die Musiker: UTKU YURTTAS – junger türkischer Jazzpianist, der sein Diplom an der Folkwang Hochschule in Essen macht und jüngst mit dem Steinway-Förderpreis für junge Jazzpianisten ausgezeichnet wurde; spielte darüber hinaus schon mit einigen bekannten türkischen Musikern wie OKAY TEMIZ, SELIM SESLER und ERKAN OGUR. KAZIM CALISGAN – Perkussionist, Kopuz-Spieler, Sänger sowie Theaterinhaber und Kulturmanager ist schon seit über 20 Jahren ein wichtiger Bestandteil der Weltmusikszene des Ruhrgebietes, z.B. in der BABA JAM BAND und aktuell im TRANSORIENT ORCHESTRA; Nefes in Motion. JENS POLLHEIDE – Fretless Bass, Flöten, lernte (Welt)musik durch viele Touren mit derMünchener Kultgruppe EMBRYO, mit denen er 1998 auf einer Türkei-Tournee ERKAN OGUR traf; darüber hinaus in vielen Formationen des Ruhrgebiets aktiv (TRANSORIENT ORCHESTRA).

Location

Katakomben-Theater
Girardetstr. 2–38
45131 Essen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER