Klangkosmos Weltmusik: Aye Su Kyaw

(MYA)

Was

Konzerte

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Die burmesische Virtuosin Aye Su Kyaw präsentiert an diesem Abend traditionelle Lieder und Harfenmusik aus dem klassischen Repertoire der Königshöfe in Myanmar – ein hierzulande äußerst seltener Musikgenuss! Das Repertoire burmesischer Musik besteht aus mehreren hundert mündlich überlieferter Melodien und Lieder, die in zwei Haupttypen unterteilt werden: Maha Gita und Gita Wi Htou Then. Die Musik des Gita Wi Htou Then wird bei königlichen Prozessionen und religiösen Festen im Freien auf Instrumenten mit kräftigem Klang wie Trommeln und Oboen gespielt. Hingegen wird das kammermusikalische Repertoire des Maha Gita mit seinen feinen weichen Tönen auf der uralten Harfe Saung Gauk, dem Xylophon Patala oder der Flöte Khlui gespielt. Diese Klänge fließen hell und anmutig wie das Wasser eines unberührten Flusses.

Location

Jazzschmiede
Himmelgeister Str. 107g
40225 Düsseldorf
Datenschutz