Unverhüllt zum Quadrat

"Ausgangspunkt meiner Malerei ist nicht der Mensch an sich, eher die Unverhülltheit des Menschen im zum Teil öffentlichen abstrakten Raum. Die bildliche Unterbrechung durch Quadrate als auch der Begriff "Quadrat" hat unterschiedliche Bedeutungen, auch wenn nicht immer ein Quadrat vorhanden ist. Mit meinen Werken möchte ich die Phantasie des Betrachters anregen und eine eindeutige Interpretation der dargestellten Szenen vermeiden. Es ist die Kombination aus abstakten Elementen, Nacktheit und Mensch die die Wahrnehmung und Empfindung in den Werken unterschiedlich deuten lassen."

Was

Ausstellung

Wann

  • Montag 16.00 - 18.30
  • Dienstag 18.00 - 20.00
  • Mittwoch geschlossen
  • Donnerstag 16.00 - 18.30
  • Freitag 16.00 - 18.30
  • Samstag 11.00 - 14.00
  • Sonntag geschlossen

Laufzeit

-
Die Ausstellung ist inzwischen leider ausgelaufen!

Location

Galerie Art Room
Am Poth 4
40625 Düsseldorf
Datenschutz