Dem Gehirn auf der Spur. Denken - Erinnern - Vergessen

Es wiegt zwischen 1200 und 1600 Gramm, sieht aus wie eine Walnuss und hat die Konsistenz eines weich gekochten Eis. Es ist das Organ, in dem vieles entsteht, was den Menschen zum Menschen macht. Als Steuerzentrale des gesamten Körpers leistet es Unglaubliches. Nun präsentiert das Wilhelm-Fabry-Museum in der siebten jurierten Themenausstellung 51 Kunstwerke rund um das Gehirn. Es sind Kunstwerke aus dem In- und Ausland, so aus der Schweiz, Belgien und den Niederlanden. Die Künstler belegen, zu welch vielfältigen Interpretationen das Thema inspiriert.

Was

Ausstellung

Wann

  • Montag geschlossen
  • Dienstag 15.00 - 17.00
  • Mittwoch 15.00 - 17.00
  • Donnerstag 15.00 - 20.00
  • Freitag 15.00 - 17.00
  • Samstag 14.00 - 17.00
  • Sonntag 11.00 - 13.00 und 14.00 - 18.00

Laufzeit

-
Die Ausstellung ist inzwischen leider ausgelaufen!

Location

Wilhelm-Fabry-Museum
Benrather Str. 32a
40721 Hilden
Datenschutz