Festivals 2012 Kulturpfadfest: Volkslieder und Orgelimprovisationen

mit Marcel Wesselburg (voc), Lutz Brenner (org), Andy v. Oppenkowski (org)

Was

Oper & Klassik

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Programm

Kulturpfadfest

Redaktion

Beim Einkaufsbummel in der Essener Innenstadt entdeckt der aufmerksame Schlenderer die im Asphalt eingelassenen blauen Leuchtquadrate. Sie säumen den Weg zu Kunst- und Kulturorten wie der Marktkirche, das Lichtburg-Kino oder das Aalto Theater. Wenn einmal im...[mehr]

Veranstalterinformationen

Charles Marie Widor und Louis Vièrne gehörten zu den renommiertesten Kathedralorganisten in Paris, deren 75. Todestag wir in diesem Jahr gedenken. Gastorganist Lutz Brenner und Kreuzeskirchenkantor Andy von Oppenkowski stellen für Sie eine exklusive „Symphonie francaise“ aus unterschiedlichen Werken beider Komponisten zusammen. Erfahren Sie außerdem Wissenswertes über die Wirkungsstätten von Widor und Vièrne. Die Kunst der Orgelimprovisation, die spontane Umsetzung einer musikalischen Idee, ein kurzer, flüchtiger Moment der Inspiration, ist für viele Organisten ein spannendes Betätigungsfeld neben dem Literaturspiel. Gegenstand der Improvisationen sind heute bekannte Volksliedmelodien, die von Marcel Wesselburg mit Klavierbegleitung vorgetragen werden. Die Kreuzeskirche präsentiert sich an diesem Abend mit der größten Orgel in einer evangelischen Kirche im Ruhrgebiet. 1968 erbaute die Firma Karl Schuke aus Berlin hier ein Instrument mit 70 Registern auf 4 Manualen und Pedal. Mit üppigen symphonischen Klängen und interessanten Farben in Improvisationen, können Sie dieses Instrument entdecken.

Location

Kreuzeskirche
Kreuzeskirchstr. / Weberplatz
45127 Essen
Datenschutz

Kulturpfadfest

Die Veranstaltung Volkslieder und Orgelimprovisationen gehört zu der Veranstaltungsreihe Kulturpfadfest.
Das Programm von Kulturpfadfest anzeigen