Javier di Ciriaco

Tango

Was

Konzerte

Wann

Veranstalterinformationen

TANGO ÍNTIMO ist ein Auszug der ’Best of Javier Di Ciriaco’ und zeigt die romantische Seite seines vielfältigen Repertoires. Seine musikalischen Geschichten und Eigenkompositionen sind immer auch eine Hommage an seine Inspiration und sein Spiel mit argentinischer Folklore, Rock, Pop und Jazz. – Die Reise beginnt in den Straßen Buenos Aires’ mit Javier Di Ciriacos ursprünglichem Repertoire der Tangos der 40er Jahre von Künstlern wie D’Agostino, D’Arienzo, Calo und Tanturi. Sie führt weiter zu romantischen und poetischen Kompositionen argentinischer Folklore und internationalen Pops. Und findet ihren Höhepunkt in seinen eigenen Songs, – mit denen Javier Di Ciriaco das Gestern mit dem Heute verbindet. Singend spricht er uns vom Menschen, von Verlust, Liebe, Sehnsucht, Leidenschaft, Träumen, der Vergangenheit und der Zukunft. Von den kleinen Irrungen und Wirrungen und den großen Fragen des Lebens. – Javier Di Ciriaco spielt mit seinem außergewöhnlich facettenreichen Tenor in beeindruckender Höhe ebenso souverän wie in dunkler Tiefe. Empfindsam, weich und introvertiert oder kraftvoll, rockig-kantig und extrovertiert schafft er Raum für künstlerische Improvisation und berührende Momente großer Virtuosität. Begleitet wird er von dem Wuppertaler Pianisten Burkhard Heßler. – Mit seinem Orchester Sexteto Milonguero war er bereits 2012 in der Börse zu Gast und wurde 2011 und 2013 in der ausverkauften Tonhalle Düsseldorf mit standing ovations gefeiert.

Location

Kontakthof
Genügsamkeitstr. 11
42105 Wuppertal

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER