Igor Parfenov

Klavierabend

Was

Oper & Klassik

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Während seiner Studien am Konservatorium in Sankt Petersburg stand die Auseinandersetzung mit russischer Klaviermusik im Vordergrund, auch die Gesänge der Russisch-Orthodoxen Kirche, die sich in vielen Werken russischer Komponisten widerspiegeln, faszinierten ihn. Seit er seine Ausbildung in Deutschland fortsetzte, widmet er sich intensiv der Klaviermusik deutscher Komponisten. Das Ergebnis wird nun bei einen Konzertabend mit Werken von Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven und Robert Schumann zu hören sein: „Interpretation ist niemals endgültig, sie ändert sich ständig. Der Interpret ändert sich, die Welt um ihn herum ändert sich. Es bleiben die Noten, und die werden immer wieder neu gelesen. Deshalb ist es äußerst spannend, sich im Strom dieser neuen Ideen zu wissen und einen sich wechselnden Blick auf die Werke zu haben, ganz gleich, wie oft sie schon gespielt wurden.“ 1990 in Sankt Petersburg geboren, begann Igor Parfenov im Alter von 6 Jahren mit dem Klavierspiel. Mit 16 Jahren wurde er ins Pre-College und mit 19 Jahren in das Konservatoriums Sankt Petersburg aufgenommen. Er nahm an verschiedenen internationalen Wettbewerben teil, wurde mehrfach durch Preise ausgezeichnet und besuchte Meisterkurse u. A. bei Dimitry Baschirkow, Sontruad Speidel, José Ribera und Pavel Egorov. – 2011 setzte Igor Parfenov seine Ausbildung bei Josef Anton Scherrer an der Hochschule für Musik und Tanz Köln / Standort Wuppertal fort. 2012 gewann Igor Parfenov einen ersten Preis beim Steinway-Wettbewerb. Als Stipendiat der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung wurde er zu Konzerten eingeladen − als Solist und mit Orchestern wie der Sinfonietta Köln, den Bergischen Sinfonikern oder dem Sinfonieorchester Rheine. Es folgten Auftritte beim Festival „Sommer, Schlösser, Virtuosen.“ 2014 spielte er mit dem Orchester der Musikhochschule unter der Leitung von Werner Dickel in der Historischen Stadthalle Wuppertal das 2. Klavierkonzert von Sergei Rachmaninov.

Location

Studio Double C
Hofaue 8a
42103 Wuppertal

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER