Geraubte Träume, verlorene Illusionen

westliche und östliche Historiker im deutschen Geschichtskrieg

Was

Vortrag & Lesung

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

// Terminänderung: Bitte beachten Sie, die Veranstaltung ist vom 23. September auf den 29. September verschoben worden! // Diskussion: Geraubte Träume, verlorene Illusionen – Westliche und östliche Historiker im deutschen Geschichtskrieg In den ersten Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg kämpften die Historiker der beiden deutschen Staaten heftig um die Deutungshoheit der deutschen Geschichte. Dieser Kampf wurde auch als „Kalter Krieg der Geschichtswissenschaftler“ bezeichnet. – Über diese historische Auseinandersetzung diskutieren die beiden Historiker Matthias Dohmen und Jürgen Reulecke.

Location

Buchhandlung von Mackensen
Laurentiusstr. 12
42103 Wuppertal

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Aus der Rubrik Vortrag & Lesung am 29.09.