New Jears Rocknacht

mit Lay Out (Rock‘n’Roll), Jahm! (Indiepop)

Was

Konzerte

Wann

Veranstalterinformationen

Wir starten mit der Band „Lay Out“ aus dem Raum Kamen. Die 2014 gegründete Band spielt Rock`n`Roll in allen Variationen. Die 17 Jahre alten Schüler machen dabei eine Zeitreise durch die vergangenen Jahrzehnte: mit Coverstücken von Chuck Berry bis Royal Republic ist alles vertreten, aber auch erste eigene Stücke! – Stefan Eder Schlagzeug Lukas Rieger Gesang, Keyboard Lars Stammer Bass Johannes Chanicki Gitarre, Gesang Als nächstes „JAHM!“ – die Indiepop Band aus dem Ruhrgebiet brachte 2013 ihr Debütalbum „Come out and play“ an den Start, legten 2017 das Album „Between the lines“ nach und spielten seit Gründung der Band knapp 150 Konzerte in ganz Deutschland. Aktuell sind sie nominiert in den zwei Hauptkategorien „Rock“ und „Pop“ für den deutschen Rock- und Pop-Preis 2017. – Musikalisch ließen sich die 4 Jungs von Bands wie „U2“ oder den „Kings of Leon“ inspirieren, ohne dabei die eigene Kontur zu verlieren. Treibende rockig-poppige Uptempo-Nummern werden durch coole Balladen ergänzt und zeigt die gesamte Bandbreite der Band auf. – Die Songs von JAHM! wandern sofort und ohne Umweg von den Ohren direkt in die Beine der Zuhörer. – Knackig frischer Indie-Rock-Pop!

Location

Flöz K
Flöz-Zollverein-Str. 4
59368 Werne

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Was ist am 20.01. in Werne los?