Mord am Hellweg Spezial: Oxen – Der dunkle Mann

Lesung und Gespräch mit Jens Henrik Jensen, Dietmar Wunder u. a.

Was

Vortrag & Lesung

Wann

Veranstalterinformationen

Im ersten Band der Trilogie, „OXEN – Das erste Opfer“, geriet der traumatisierte Elitesoldat Niels Oxen auf die Spuren – und in die Quere – des mächtigen Geheimbunds Danehof. Im zweiten Band ist Oxen untergetaucht. Um dem Danehof das Handwerk zu legen, hat er Museumsdirektor Martin Bulbjerg brisante Unterlagen zugespielt. Doch kurze Zeit später ist Bulbjerg tot, und ein weiterer Mord wird Oxen in die Schuhe geschoben. Seine einzige Chance: Aus dem Untergrund heraus zu agieren. Als es der Geheimdienstmitarbeiterin Margrethe Franck jedoch gelingt, Oxen aufzuspüren, werden beide vom Danehof in eine Falle gelockt… Der Auftakt der atemberaubenden OXEN-Trilogie hält sich bereits wochenlang auf den deutschen Bestsellerlisten. Die drei Bände der Reihe, die in Dänemark zwischen 2012 und 2016 erschienen, standen lange an der Spitze der dänischen Bestsellerlisten und wurden in zehn Länder verkauft. SF Studios sicherte sich die Filmrechte. Jens Henrik Jensen widmet sich seit 2015 ganz dem Schreiben von Romanen, davor war er als Journalist und Nachrichtenchef tätig. 2017 gewann er den Danish Crime Award.

Location

Tanzcenter Kochtokrax
Südring 31
59423 Unna

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER