Jan Josef Liefers & Oblivion

Was

Konzerte

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Redaktion

Mit seiner Band Oblivion gibt Schauspieler Jan Josef Liefers Geschichten aus seiner Kindheit in der DDR und eine Ode an die einschlägigen Musiker von Silly, Lift oder den Puhdys zum Besten. Zur Show gehören ebenso privates Super-8-Filmmaterial wie O-Töne aus den 70ern, dabei bleibt Liefers erfolgreiches „Soundtrack meiner Kindheit“-Programm aber immer mehr Rockevent als einfaches „Diagucken“.

Veranstalterinformationen

Ja, der kann auch Musik machen! Oft ist es so, dass singende Schauspieler eher für ein breites Stirnrunzeln in der Szene sorgen. Das ist bei Jan Josef Liefers absolut nicht der Fall. Super erfolgreich war er bereits im letzten Jahr mit seiner Band Oblivion unterwegs. In seinem Programm spielt er die Musik seiner Jugend in der DDR und verbindet diese mit Geschichten aus seinem Leben. Unterschiedliche Songs haben ihn durch die verschiedenen Phasen des Erwachsenwerdens begleitet und geprägt. Und genau die bringt er jetzt in die deutschen Konzerthallen. Zwischen den Liedern spricht er über seine Erlebnisse im Osten und erzählt Stories zu den Bands und deren Musik. Privates Super-8-Filmmaterial und O-Töne aus den 70ern geben tiefe Einblicke in den Alltag eines jungen Menschen im Osten. Jan Josef Liefers erzählt sein ganz persönliches Stück deutsche Geschichte. Unterhaltsam, informativ und absolut spannend. Besetzung: Jan Josef Liefers – voc Christian Hon Adameit – bs, voc Timon Fenner – dr Gunter Papperitz – p Jens Nickel – g Johann Weiß – g

Location

Stadthalle
Dasselwall 1
59494 Soest
Datenschutz