Kräuterfunk & Bassdrum

Soul, Funk, Support: Saved By Sound

Was

Konzerte

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Kräuterfunk & Bassdrum kommen aus der Funk- und Soulmusik – inspiriert von James Brown über Tower of Power bis zu den Ruffcats, scheuen sie sich nicht, ihre Zuhörer mit bekannten Popstücken à la Jan Delay zu verwöhnen; sie lassen es einfach krachen. Kräuterfunk ist aber nicht nur die Musik, sondern auch eine elektrische Ladung an Präsenz und Spaß, die von der Bühne auf das Publikum überspringt – was unweigerlich zu ekstatischem Tanzen, Zappeln, Kopfnicken, Fußtappen uvm. führt. – Bandgeschichte: – „Los ging es 2010 damit, dass kein Mensch mit uns Tower of Power spielen wollte. Kurzerhand haben wir alle unser Erspartes zusammengeworfen und uns die Originalpartitur von What is hip? gegönnt. Damit haben wir uns im heimischen Keller eingeschlossen und so lange gespielt, bis endlich alle Nachbarn verstanden hatten, was Sechzehntelnoten sind. – Ca. 2 Jahre später und mit einigem Zuwachs in der Band konnten wir von uns behaupten, dass wir das Stück zwar nicht fehlerfrei, dafür aber bis zum Schluss spielen konnten.“ – Was daraus geworden ist – hört und seht es euch an! Es lohnt sich. ----------- SAFE BY SOUND Die beiden Iserlohner Kai Nötting am Mikro und Felix Brückner an der Gitarre verkörpern die intime Performance eines Singer/Songwriter Duos und haben die Energie und den Sound einer vollbesetzten Combo; sie bewegen bewegen sich hierbei scheinbar ohne Probleme zwischen zahlreichen musikalischen Genres. Akustische Klänge, eingängige Melodien, groovende Rhythmen und Elemente aus Soul, Rap und elektronischer Musik. Alles das nur mit einer Akustikgitarre, fein abgestimmtem mehrstimmigem Gesang und einer kleinen, aber feinen Loop Station!

Location

Auf der Heide
Heidestr. 55
58239 Schwerte

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER