Zoppendüster förr de Burger Brezeln

Schwank von Christian Wüster mit Lüttringhauser Volksbühne e. V.

Was

Theater & Tanz

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Das selige Dörfchen Burg an der Wupper im Jahre 1911 – alles ist friedlich und alle Gewerbe leben mit und von einander. Das Zahnrad der gegenseitigen Hilfe greift gefügig ineinander. Alles könnte so schön sein, gäbe es da nicht die gehässigen und fiesen von-Molkte-Schwestern! Diese haben sich eine Gemeinheit sondergleichen einfallen lassen: Sie haben sich das Patent auf Burgs wohl berühmtesten Exportschlager gesichert, die Burger Brezel! Schnell wird klar, dass die beiden damit die Leute erpressen und ausnehmen wollen. Doch was tun? Ein Patent ist ein Patent! Die Bergischen Heimatspiele wären aber nicht die Bergischen Heimatspiele, wenn nicht unverhofft der Held auftauchen würde: Ein reicher Geschäftsmann aus den Vereinigten Staaten! Doch was kann er unternehmen? Wird es ihm und den urigen Charakteren gelingen, den bösen Schwestern gemeinsam das Handwerk zu legen? – Bergisches Platt – Humor – viel Tumult – und vor allen Dingen Kurzweile! 14,- €; Jugendticket 5,- €

Location

Teo-Otto-Theater
Konrad-Adenauer-Str. 31-33
42853 Remscheid

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER