Lebensnah, liebevoll, lebendig

Lesung mit Heinrich Maas

Was

Vortrag & Lesung

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Heinrich Maas, der Grafiker, Maler und Bildhauer gibt mit seinem Buch „Lebensnah, liebevoll, lebendig“ einen erhellenden Einblick in die Gedankenwelt und das Leben eines bildenden Künstlers. Wir erfahren darin viel Niederrheinisches, Geschichtliches und eben auch viele Eigenes. Wir finden Biografisches in Gedichte gegossen, für ihn wichtige Ereignisse aus verschiedenen Lebensaltern, Gedanken über seine Familie, Freunde, Erlebnisse. Die Heimat, die niederrheinische wie die westfälische trägt und prägt. Dass er seinem vielfältigen künstlerischen Schaffen in Bildform all das poetisch hinzufügt, verschafft uns einerseits ein ästhetisches Vergnügen und gewährt andererseits Einblicke in genau jene Lebensabschnitte, die Heinrich Maas für wichtig hält. Das Buch umfasst 34 Bilder und 31 Texte, die sich vorrangig mit den ersten Lebensjahren auf dem niederrheinischen Land und den letzten fünf Jahren in Recklinghausen befassen. Wolfgang Liß-Granderath, Musiker aus Gelsenkirchen-Buer, improvisiert dazu auf dem Saxophon. Eintritt frei.

Location

Willy-Brandt-Haus (VHS)
Herzogswall 17
45657 Recklinghausen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER