Woche des Sports: 360 Allstars

Artistik- und Tanzshow, Regie: Gene Peterson

Was

Musical & Show

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Programm

Woche des Sports

Veranstalterinformationen

Als „radical urban circus“ charakterisieren sie ihre Show und waren damit zwei Jahre in Folge der Publikumsrenner beim legendären Edinburgh Fringe Festival. Die australisch-amerikanische Truppe, die unter dem Namen „360 Allstars“ durch die ganze Welt tourt, ist eine wahrhaft unglaubliche Ansammlung von Ausnahmesportlern und Artisten. – Gene Peterson, Choreograph und Leiter der Truppe, der auch als Musiker auf der Bühne steht, ist ein profunder Kenner aller Formen von Hip-Hop, Breakdance und Street-Performance. Seine Ambition ist schlicht und einfach die Revolutionierung der klassischen Zirkus-Show zur entfesselten Live-Performance, Ausdruck einer Generation, die ganz andere Wünsche, Phantasien und Erwartungen hat als die, die vor ihr waren. 360 Allstars ist ein vor allem durch die virtuose Körperlichkeit seiner Artisten geprägtes Spektakel. Im Ensemble finden sich unter anderem ein zweifacher BMX-Weltmeister, ein Basketball-Freestyler, ein Roue Cyr-Akrobat sowie zwei Breakdance-Weltmeister. Beinahe jeder dieser Ausnahmeartisten kommt aus dem Milieu der „street culture“. – „Atemberaubend. Noch nie im Leben so eine Show gesehen“, notierte ein Kritiker, schaute sich dann um in der Menge, die aus dem Spektakel strömte, und konstatierte noch „Enthusiasmus und reine Beglückung“ in den Gesichtern der Zuschauer. – > Ein virtuoses Artistik-Spektakel der neuesten Generation rund um das Thema Rotation: 360° eben. Rasant, atemberaubend, elektrisierend.

Location

Ruhrfestspielhaus
Otto-Burrmeister-Allee 1
45657 Recklinghausen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Woche des Sports

Die Veranstaltung 360 Allstars gehört zu der Veranstaltungsreihe Woche des Sports.
Das Programm von Woche des Sports anzeigen