Mathias Schüller feat. HB Hövelmann

Folk, Rock & Cover von Lou Reed, Velvet Underground, Beatles, Van Morrison

Was

Konzerte

Wann

Veranstalterinformationen

Schüller spielt live im Duo mit seinem langjährigen Gefährten HB Hövelmann im November 20 Konzerte - zwei Stimmen, zwei Gitarren. Sie spielen natürlich die Lieder aus Mathias Schüllers neuem Album ´Affentanz `, das im September 2017 auf Cactus Rock Records erscheint. Hinzu kommen Songs aus den vorherigen vier Alben sowie von Velvet Underground, Lou Reed, Van Morrison und den Beatles. – Das wird für das Publikum ein unterhaltsamer bunter Abend – berührend, melancholisch und humorvoll. Schüller und Hövelmann sind ein eingespieltes Team und bieten jede Menge Geschichten. – Es ist handgemachte Songwriter-Musik mit deutschen Texten. Die Lieder bewegen sich zwischen Folk und Rock in einer sehr eigenen und außergewöhnlichen Note. Die Geschichten sind abgefahren. – Schüller als Songschreiber, Sänger und Akustik-Gitarrenspieler sorgt für die folky Atmosphäre. Hövelmann lebt mit der Strat den Rock´n Roll. – Das Vorgängeralbum ´Fremder` war CD der Woche im Rockradio und 3 Monate in der Liederbestenliste der Deutschen Mugge. Das Magazin Roadtracks sprach von ´herausragenden Liedern`, Good Times von ´Magie`.

Location

Bistro Jedermann
Gildenstr. 19
46117 Oberhausen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER