Deutsches Saxophon Ensemble

Werke aus Barock, Romantik und Impressionismus

Was

Oper & Klassik

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Als regelmäßiger Gast bei internationalen Festivals wie dem Schleswig-Holstein Musik Festival oder dem Rheingau Musikfestival vereinen Nicole Schillings, Monika Leufgen, Junko Kurimoto und Katharina Stashik abseits von Jazz, U-Musik und jeglichem saxophonistischem Mainstream eine Vielfalt an Ausdrucksstärke. – Seinem Namen verpflichtet, setzt sich das Ensemble auch in besonderer Weise für zeitgenössische Werke vorrangig deutscher Komponisten ein. So bedachten bereits keine geringeren als die großen Altmeister und Klassiker des 20. Jahrhunderts Jürg Baur und Harald Genzmer das Ensemble mit Kompositionen. Als solitäre Protagonisten erschließen sie darüber hinaus dem Saxophon als jüngstem aller Orchesterinstrumente mit eigenen Quartettbearbeitungen wichtige tradierte Meisterwerke der Musikgeschichte. – In zahlreichen wechselnden Klangfarben und nuancenreichen Schattierungen malt hier das Deutsche Saxophon Ensemble in der Besetzung mit Sopran-, Alt-, Tenor,- und Baritonsaxophon. Werke des Barock, der Romantik und des Impressionismus erhalten in ­„colours of music“ ein wortwörtlich buntes Gewand – und es steht ihnen bestens.

Location

Musik- und Kunstschule
Berliner Ring 9
40789 Monheim

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Was ist am 25.09. in Monheim los?