Die Apostelinnen Gottes

Jessica Burri liest Briefe vonArgula von Grumbach, Katharina Zell und Ursula Weyda

Was

Vortrag & Lesung

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Drei Frauen, die sich in Streitbriefen für die Reformation stark machten, stehen an diesem Abend im Mittelpunkt: Argula von Grumbach, Katharina Zell und Ursula Weyda. Die Künstlerin Jessica Burri trägt Auszüge ihrer Briefe vor, in denen die Frauen mutig und unerschrocken zum Ausdruck brachten, wie viel ihnen die Reformation bedeutete. – Argula von Grumbach forderte die Gelehrten der Universität in Ingolstadt zur theologischen Aus-einandersetzung mit ihr auf. Katharina Zell stritt sich mit einem ehemaligen Schützling ihres Man-nes. Ursula Weyda prangerte den Lebenswandel des Abts Simon von Pegau an und wurde schwer angegriffen. Alle drei Frauen brachten theologische Begründungen ein und beriefen sich darauf, dass für sie allein die Bibel der Maßstab ihres Handelns sei. Die Stimmen der Reformatorinnen werden abgerundet mit Kirchenliedern der Zeit, unter anderem aus Bet- und Gesangbüchern, herausgegeben von Katharina Zell, die vermutlich seit dem 16. Jahrhundert nicht mehr zu Gehör gebracht wurden. – Jessica Burri, Opern- und Konzertsängerin aus Recklinghausen hat sich auf selbst komponierte und arrangierte Lieder auf dem Dulcimer, einem altenglischen Saiteninstrument, spezialisiert, das auch an diesem Abend zu hören sein wird. – Die Initiatorinnen des Lila Salons, Pfarrerin Ruth Hansen, Frauenarbeit im ev. Kirchenkreis Iser-lohn und Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Menden, Andrea Swoboda, laden hiermit herzlich zur dritten Veranstaltungsreihe des Lila Salons am Mittwoch, 20. September 2017 um 19.30 Uhr ins Bodelschwinghhaus, Bodelschwinghstraße 4 – 6 ein. – Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Ev. Kirchengemeinde und der Dorte-Hilleke-Bücherei Menden statt. – Der Eintritt beträgt 10 € und schließt Getränke und einen kleinen Imbiss mit ein. – Für Schülerinnen, Studentinnen und Schwerbeschädigte beträgt der ermäßigte Eintrittspreis 6 €.

Location

Bodelschwinghhaus
Bodelschwinghstr. 4-6
58706 Menden

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Was ist am 20.09. in Menden los?