Mülheimer Herbstblätter: Mittwochs im …

mit MaCant

Was

Konzerte

Wann

Veranstalterinformationen

Auch in diesem Jahr ist das Angebot der Veranstaltungen breit gefächert. Lassen Sie sich unterhalten, fi ebern Sie mit oder erfreuen Sie sich an Klängen von Literatur und Musik. Genießen Sie mit allen Sinnen, schalten einfach mal ab, lernen Neues oder Altbekanntes neu, werden nachdenklich oder lachen aus vollem Herzen. Stephan Dierichs war bereits im letzten Jahr als Literatur- und Weinkenner dabei und bringt diesmal deutsche Texte und Weine in harmonischen Einklang. Die Mezzosopranistin Isabelle Kusari wird Sie erneut mit ihren beiden musikalischen Begleitern verzaubern und zum Abschluss des Abends auch zum Mitsingen auff ordern. Bernd Desinger beschäft igt sich in seinem Zukunft skrimi mit den Gefahren der Altersarmut. Bestsellerautorin Susanne Fröhlich liest aus ihrem neuen Roman „Feuerprobe“. Alexander Wohnhaas, vielen als Sänger von „Megaherz” bekannt, inszeniert seinen Th riller „Blutzoll“ als multimediales Spektakel. Dr. Joachim Opp wird auf amüsante und lyrische Weise die Erziehung vergangener Jahrhunderte darstellen. Zur Eröff nung der Ausstellung „Was konnten sie tun? Widerstand gegen den Nationalsozialismus 1939 – 1945“ im Haus der Stadtgeschichte wird PD Dr. L. Joseph Heid seinen Vortrag „Verhinderung weiterer Blutmischung“ zu den Nürnberger Rassengesetzen von 1935 halten. Zum „bundesweiten Vorlesetag“ stellt Eva-Maria Coenen Frauenlyrik aus drei Jahrhunderten mit musikalischer Begleitung vor. Integriert sind auch in diesem Jahr Termine aus den beliebten Veranstaltungsreihen „Mittwochs … im MedienHaus“ und „Am Lagerfeuer“.

Location

Stadtbibliothek im MedienHaus
Synagogenplatz 3
45468 Mülheim

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Mülheimer Herbstblätter

Die Veranstaltung Mittwochs im … gehört zu der Veranstaltungsreihe Mülheimer Herbstblätter.
Das Programm von Mülheimer Herbstblätter anzeigen

Was ist am 05.10. in Mülheim los?