Stabat Mater

Werke von Scarlatti, Adamek, Bach mit Chorwerk Ruhr

Was

Oper & Klassik

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

ChorWerk Ruhr beginnt die Saison mit einer besonderen Konzertreihe: „Stabat Mater“ führt den Chor im Februar nach Mülheim an der Ruhr, Bochum und Essen. Dabei schlägt das international renommierte Ensemble eine Brücke vom Barock bis zur Moderne mit Werken von Domenico Scarlatti, Johann Sebastian Bach und dem jungen tschechischen Komponisten Ondrej Adamek (*1979). Außerdem findet am 15. Februar eine offene und kostenlose Probe statt, bei der Sie hinter die Kulissen von ChorWerk Ruhr schauen können. Am 5. März folgt „Paulus“ von Felix Mendelssohn Bartholdy in der Philharmonie Essen. Ende April sorgt ChorWerk Ruhr mit „Einstein on the Beach“ für ein weiteres musikalisches Highlight an der Oper Dortmund. – Übrigens hat ChorWerk Ruhr mit seinen atemraubenden Stimmen auch die Fachwelt in den USA von seinen Qualitäten überzeugt. Mit „Carré“ und „De Materie“ wählte die US-amerikanische Presse gleich zwei Produktionen mit dem ChorWerk Ruhr unter die weltweit besten klassischen Aufführungen des Jahres 2016. Während die Los Angeles Times die Ruhrtriennale-Produktion „Carré“ in seine Liste der Spitzenperformances aufnahm, entschied sich The New York Times für das Gastspiel von „De Materie“ in der New Yorker Armory Hall. – ChorWerk Ruhr startet mit viel Rückenwind in das Jahr und wird seinem Publikum auch 2017 musikalische Hochgenüsse bieten.

Location

Petrikirche
Pastor-Barnstein-Platz 1
45468 Mülheim

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER