ZwischenStücke: Sind wir Esel oder Pedanten?

Stück von Marco Martinelli

Was

Theater & Tanz

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Programm

ZwischenStücke

Veranstalterinformationen

Eine Halbgott-ähnliche Chimäre – teils Esel teils Mensch, teils Mann teils Frau – lebt in einer schäbigen Wohnung am Stadtrand mit drei afrikanischen Einwanderern. Dieses Wesen weckt die Begehrlichkeit eines skrupellosen Geschäftsmannes, der aus der Vermarktung dieser einzigartigen Erscheinung in einer Freakshow Gewinn schlagen will. Doch die drei afrikanischen Mitbewohner entführen ihn in einen Albtraum, der seine Welt auf den Kopf stellt und seine alten Gewissheiten erschüttert. – Marco Martinelli verwebt politische Aktualität mit einer poetischen und fantasievollen Bildsprache zu einem unterhaltenden Abend. Und er gibt dem Zuschauer eine Frage mit den Weg: „Mit welcher Grundhaltung wollen wir durchs Leben gehen und unseren Mitmenschen begegnen?“

Location

Theater an der Ruhr
Akazienallee 61
45478 Mülheim

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

ZwischenStücke

Die Veranstaltung Sind wir Esel oder Pedanten? gehört zu der Veranstaltungsreihe ZwischenStücke.
Das Programm von ZwischenStücke anzeigen