Mit dem Fahrrad auf Weltreise

Bildervortrag von Patrick Pohl

Was

Vortrag & Lesung

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Wenn es draussen naßkalt und winterlich ist, dann träumt man in der warmen Stube schon mal gern von fernen Ländern. So ist es auch gute Tradition, daß der ADFC Lüdinghausen in der kalten Jahreszeit zum Radreisevortrag einlädt. – Vor rund 6 Jahren ist der Münsteraner Weltenbummler Patrick Pohl von seiner Fahrradreise rund um die Welt wieder nach Deutschland zurück gekommen. In rund 13 Monaten und über knapp 32.000 km hat ihn seine Radtour quer durch die USA, nach Neuseeland und Australien, sowie von Hong Kong über einige Länder Asiens zurück nach Europa und wieder zurück ins Münsterland geführt. – Den großen Traum, den er sich mit dieser Reise erfüllte, schildert er seitdem in interessanten und kurzweiligen Bildervorträgen. Er nimmt die Zuhörer mit auf die Reise durch ferne Länder und zeigt, wie dort das Reisen mit dem Fahrrad aussehen kann. Dazu gehören natürlich zahlreiche Abenteuer, wie etwa Zelten in Kasachstan bei minus 25 Grad Celsius, oder aber auch der Slalom auf den nächtlichen Straßen Australiens, um diversen Schlangen auszuweichen. Aber nicht nur die Abenteuer der langen Reise, sondern auch die vielen kleinen Geschichten bei der Begegnung mit Menschen der unterschiedlichsten Kulturkreise machen diesen Reisevortrag sicher sehens- und hörenswert.

Location

Burg Lüdinghausen
Amthaus 8
59348 Lüdinghausen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Was ist am 17.02. in Lüdinghausen los?