Die Volksrepublik China in der Mao-Ära: Eine Bilanz

Vortrag von Felix Wemheuer

Was

Vortrag & Lesung

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Vortrag der VHS Kamen-Bönen: Die Volksrepublik China in der Mao-Ära: Eine Bilanz. – Der Vortrag widmet sich der Frage, wie Erfolge und Scheitern der Volksrepublik China in der Ära Mao Zedongs (1949-1976) aus heutiger Sicht zu bewerten sind. Dabei werden Felder wie Industrialisierung, Urbanisierung, Bevölkerungspolitik, Gleichstellung zwischen den Geschlechtern sowie das Gesundheits- und Bildungswesen diskutiert. Darüber hinaus wird aufgezeigt, was China Anfang der 1970er Jahre zur Überwindung der bipolaren Ordnung des Kalten Krieges zwischen USA und Sowjetunion beitrug. Die schwierige Frage soll diskutiert werden, wie man Errungenschaften bei Modernisierung und Nationbuilding ins Verhältnis zu der großen Hungersnot (1959-1961) oder den Millionen Opfern politischer Kampagnen setzen kann. – Felix Wemheuer ist Professor für Moderne China-Studien an der Universität zu Köln und Autor zahlreicher Bücher und Artikel zur Mao-Ära.

Location

Haus der Stadtgeschichte
Bahnhofstr. 21
59174 Kamen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Was ist am 16.11. in Kamen los?