Self Defense Family + Creative Adult

Was

Konzerte

Wann

Veranstalterinformationen

Self Defense Family ist ein Post-Hardcore-Kollektiv schwer beeinflusst vom Washington DC-Hardcore Sound! (f.k.a. End Of A Year)*******Sie atmen den Geist des Punkrockst und pfeiffen auf Konventionen. Die Band versteht sich als Kollektiv mit Musikern aus aller Welt. Die einzige Konstante scheint Patrick Kindlon zu sein. Er ist der Sänger und Songwriter der Band und holt regelmäßig befreundete Musiker in die Band. Sein Kollektiv existiert seit 2003, damals noch als ‚End Of A Year’. Drei Platten erschienen unter diesen Namen. 2011 brachten sie die Single „I Heard Crime Gets You Off“ unter den Namen ,End Of A Year Self Defense Family’ heraus. Einige kleinere Releases erschienen unter dem Namen ‚Self Defense’. Seit 2014 und dem Album ,“Try Me“ tritt das Kollektiv als ‚Self Defense Family’ auf. Es folgten weitere Veröffentlichungen, darunter verschiedene Splits (bisher insgesamt 17 Stück) und EPs. – Durch die wechselnde Bandbesetzung bleibt der Sound frisch und das Kollektiv bringt immer wieder neue Ideen ein. Die melodiösen Gitarrenriffs erinnern an die Emo-Legenden Fugazi, Embrace oder Rites Of Spring, ohne billige Kopien zu sein. In den Songs erzählt, schreit oder singt Kindlon seine zynischen Geschichten über catchy Riffs. – Wer sich für den Emo der 90er oder Post-Hardcore interessiert, sollte sich Self Defense Family nicht entgehen lassen. Oder wie ihr Label Deathwish sie beschreibt: „Die Lieblingsband deiner Lieblingsband“.

Location

Blue Shell
Luxemburger Str. 32
50674 Köln

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER