Kom(m)ödchen-Ensemble: Deutschland gucken

Was

Comedy & Co.

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Redaktion

Ein neues Programm und Personalwechsel: Martin Maier-Bode ist eines von zwei neuen Mitgliedern im Ensemble des Düsseldorfer Kom(m)ödchens. Der Kabarettist und Autor hat für das Haus schon zahlreiche Stücke geschrieben, jetzt freut er sich riesig über sein Bühnenengagement. Berit Kriegs traf ihn an seiner neuen, alten Wirkungsstätte.

Veranstalterinformationen

Ein paar Dinge sind eben doch konstant im Leben. Zum Beispiel, dass die drei Freunde Dieter, Bodo und Lutz sich gemeinsam alle Deutschland-Spiele im Fernsehen ansehen. Immer zu dritt, immer die alte Gang, ein nie hinterfragtes Ritual, schätzungsweise seit dem Paläozoikum. Zusammen sind sie 2006 gegen Italien ausgeschieden, haben 2002 gegen die Faröer gezittert und 2014 den vierten Stern geholt. Auch wenn die Gemeinsamkeiten zwischen den dreien bei genauerem Hinsehen gar nicht so groß sind: Lutz mag keine Menschen und verweigert sich seit Jahren jedem Leistungsgedanken. Dieter ist ein hart arbeitender Familienvater, der vor lauter Rödeln kaum zum Nachdenken kommt. Bodo wiederum hat geerbt und könnte den ganzen Tag nachdenken. Wenn er nur wüsste worüber. Beim Torjubel aber sind sie alle gleich. Und kontrovers diskutiert wird allenfalls über taktische Fouls und die Moderation von Bela Rethy.

Location

Bürgerzentrum Chorweiler
Pariser Platz 1
50765 Köln

Weitere Termine

  • Leider sind uns keine aktuellen Termine der Veranstaltungsreihe Kom(m)ödchen-Ensemble: Deutschland gucken bekannt.
  • Falls dies ein Fehler ist, wenden Sie sich bitte per E-Mail (terminator@coolibri.de), Post oder Fax an unsere Terminatoren.

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER