ZeroHungerRun

Was

Und sonst

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Laufen gegen den Hunger – unter diesem Motto findet am 19. Juli um 19.00 Uhr der beliebte Spendenlauf der Welthungerhilfe erstmals auch in Köln statt. Im Schatten des Rhein-Energie-Stadions haben laufbegeisterte Rheinländer die Chance, sich für eine Welt ohne Hunger zu bewegen. Schriftsteller Frank Schätzing gibt den Startschuss zum 5- und 10km-Lauf. Nach der Begrüßung durch den Kölner Bürgermeister Dr. Ralf Heinen und dem Vorstandsvorsitzenden der Welthungerhilfe, Dr. Till Wahnbaeck, geben Schauspieler Timothy Boldt (RTL „Unter uns“ / ARD „Lindenstraße“) und Clemens von der A-Cappella-Formation „Alte Bekannte“ Vollgas auf der Strecke.***+Buchstäblich etwas bewegen im Kampf gegen den Hunger – dazu gibt es am 19. Juli nun auch in Köln die Möglichkeit. Die Welthungerhilfe lädt zum #ZeroHungerRun an der Kölner Jahnwiese ein. Im Schatten des Rhein-Energie-Stadions gibt Schriftsteller Frank Schätzing um 19.00 Uhr den Startschuss zum 5- und 10-Kilometer-Lauf. Beide Strecken führen um die Jahnwiese und durch den Kölner Stadtwald. Nach der Begrüßung durch den Kölner Bürgermeister Dr. Ralf Heinen und dem Vorstandsvorsitzenden der Welthungerhilfe, Dr. Till Wahnbaeck, geben Sänger Clemens von der A-Capella-Formation „Alte Bekannte“ und Schauspieler Timothy Boldt (u.a. RTL „Unter uns“ / ARD „Lindenstraße“) Vollgas auf der 5km-Strecke.***Die Erlöse der Veranstaltung fließen zu 100 Prozent in Ernährungsprojekte

Location

Jahnwiese
Junkersdorfer Straße
50933 Köln

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER