Wait.Wait.

Tanzperformance von und mit {Sonder} Co / Theresa Hupp, Gast: Will Saunders

Was

Theater & Tanz

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

WAIT.WHAT. ist eine Tanzperformance, die sich zu einem ein physisch-musikalischen Dialog in Echtzeit zwischen einer Tänzerin und einem/r MusikerIn entwickelt. Sie beschäftigt sich mit zeitgenössischen Kommunikationsmethoden und ihren Auswirkungen auf die zwischenmenschliche Aktion. – Die Kölner Tänzerin, Schauspielerin und Performerin Theresa Hupp schafft ein in mehrere Teile untergliedertes Versuchsfeld. Verschiedene Gastmusiker schenken der Performance ihren Klang: Eingeladen sind Will Saunders, Marvin Blamberg und Eva Pöpplein/Merzouga, die jeweils an einem Abend auf der Bühne stehen. Sie reagieren auf die Tanzperformance von Theresa Hupp und setzen Klänge, die mit der Entwicklung der tänzerischen Bewegungen korrelieren – ein physisch-musikalischer Dialog entsteht. – Thematisch fußt die Performance auf Beobachtungen zeitgenössischer Kommunikationsmethoden, daraus resultierenden Verhaltensmustern und Veränderungen zwischenmenschlicher Interaktion: Mobile Kommunikationstechnologien bestimmen einen großen Teil unseres Alltags und ersetzen zunehmend die Auseinandersetzung von Angesicht zu Angesicht. Das ermöglicht uns zwar eine genauere Kontrolle unseres Outputs, allerdings nicht über die Wirkung der gesendeten Inhalte. Macht uns das freier oder unfreier, verbundener oder einsamer? Die Produktion schafft ein analoges Versuchsfeld, das die beobachteten Verhältnismäßigkeiten und ihre Auswirkungen auf Bewusstsein, Umgang und Körper behutsam sichtbar macht.

Location

Freihandelszone
Krefelder Str. 71
50670 Köln

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER