Vokalakademie Berlin

Freiburger Barockorchester und Solisten

Was

Oper & Klassik

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Wolfgang Amadeus Mozart******Così fan tutte ossia La scuola degli amanti KV 588 (1789–90)**** Dramma giocoso in zwei Akten. Libretto von Lorenzo da Ponte**** 1997 war für die Mozart-Opernwelt ein epochales Jahr. Damals gab René Jacobs sein Mozart-Debüt mit „Così fan tutte“ und sorgte zusammen mit Concerto Köln für ein rauschendes Buffa-Fest. Doch zum Glück beschäftigt er sich mit den Da-Ponte-Opern immer wieder neu. Und so hat Jacobs nach der herausragenden konzertanten Aufführung von „Le Nozze di Figaro“ 2013 nun erneut das Freiburger Barockorchester sowie ein junges Weltklasse-Vokalensemble eingeladen, diesmal wieder mit „Così fan tutte“ auf höchstem Niveau zu unterhalten.

Location

Philharmonie
Bischofsgartenstr. 1
50667 Köln

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER