lit.Cologne: Michel Faber und die Liebe in Zeiten der Raumfahrt

(englisch / deutsch), mit Suzanne von Borsody

Was

Vortrag & Lesung

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Programm

lit.Cologne

Veranstalterinformationen

Pastor Peter Leigh wird auf die Reise seines Lebens geschickt: Er reist in eine weit entfernte Galaxie, um die dortigen Bewohner zu missionieren. Zurück bleibt seine Frau Bea. Beide versuchen mittels E-Mails, die Distanz zu überbrücken und einander nahe zu blei-ben. Das Buch der seltsamen neuen Dinge von Michel Faber ist nichts weniger als eine ergreifende Geschichte über Heimat, die Liebe und die Hoffnung. „Überwältigend“ (SPIEGEL ONLINE). – Mod.: Daniel Haas, dt. Text: Suzanne von Borsody

Location

Comedia
Vondelstr. 4–8
50677 Köln

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

lit.Cologne

Die Veranstaltung Michel Faber und die Liebe in Zeiten der Raumfahrt gehört zu der Veranstaltungsreihe lit.Cologne.
Das Programm von lit.Cologne anzeigen