Kölner Fest für Alte Musik: Lutes & Ukes

Was

Konzerte

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

mit Ukulele Orchestra of Great Britain/Theatre of the Ayre***** Leitung: George Hinchliffe & Elizabeth Kenny*********Sie füllen weltweit die ganz großen Säle, von der Royal Albert Hall bis zur Oper von Sidney, und bieten dabei stets eine hinreißende Show: Ein Konzert des Ukulele Orchestra of Great Britain ist amüsante, virtuose, gezupftgesungene, eingängige Unterhaltung – inspirierend, provozierend, berührend und tiefsinnig Musik mit Popkultur und britischem Humor kombinierend. Doch zusammen mit Theatre of the Ayre sind sie noch mehr: nämlich Lutes ‚n‘ Ukes. Gemeinsam stimmen Lauten und Ukulelen die Jahrhunderte alten Tänze aus Playfords „English Dancing Master“ an. Sie gleiten mühelos vom Spätrenaissancekomponisten Robert Johnson zum Singer/Songwriter Robert Johnson, sie versöhnen John Dowland mit Guantanamera und lassen vor allem nichts aus, um die Grenzen von Genres und Stilen lustvoll zu zertrümmern – oder vielleicht noch besser: sie machen klar, das vitale Musiker der Vergangenheit und Gegenwart viel mehr verbindet als trennt. Der Krieg der Genres führt hier zum großen Crossover-Friedensfinale!

Location

Balloni Hallen
Ehrenfeldgürtel 88–94
50823 Köln

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Kölner Fest für Alte Musik

Die Veranstaltung Lutes & Ukes gehört zu der Veranstaltungsreihe Kölner Fest für Alte Musik.
Das Programm von Kölner Fest für Alte Musik anzeigen