KFFK – Kurzfilmfestival: KFFK – Kurzfilmfestival

die Filmprogramme werden durch zwei Workshops für Kinder ergänzt, ab 4 J.

Was

Für Kinder

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Mit wem können wir uns verbünden, wenn die Welt aus den Fugen zu geraten scheint und wir selbst mit ihr? Wer den Wind nicht ändern kann, muss eben die Segel neu setzen. Die russische Filmemacherin Alyona Tomilova lässt zwei ungleiche Gefährten zueinander finden – „Die Wolke und der Wal“ helfen sich gegenseitig in unserem Kinderprogramm ab vier Jahren. In Lena Döhrens „Der kleine Vogel und die Raupe“ tun es ihnen die Protagonisten ungewollt nach. Ob Kind und Biest oder Spinne und Großmutter – Freundschaften sind oft ungewöhnlich oder unvorstellbar, immer aber sind sie außerordentlich wertvoll. – In „Princess“ aus unserem Kinderprogramm ab acht Jahren erfährt man die Geschichte zweier Kinder, die auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein könnten: Ole, der skrupellose Chef einer Jungenbande trifft auf die Neue in der Klasse, die verträumte und etwas unbeholfene Davie. Nach anfänglicher Feindschaft wird es Davie, die Ole hilft, seinen heimlichen Wunsch zu leben: eine Prinzessin zu sein. Dieser mutige Spielfilm von Karsten Dahlem hat nicht umsonst das Prädikat „besonders wertvoll“ der deutschen Film- und Medienbewertung bekommen. – Mit wem können wir uns verbünden, wenn die Welt aus den Fugen zu geraten scheint und wir selbst mit ihr? Wer den Wind nicht ändern kann, muss eben die Segel neu setzen. Die russische Filmemacherin Alyona Tomilova lässt zwei ungleiche Gefährten zueinander finden – „Die Wolke und der Wal“ helfen sich gegenseitig in unserem Kinderprogramm ab vier Jahren. In Lena Döhrens „Der kleine Vogel und die Raupe“ tun es ihnen die Protagonisten ungewollt nach. Ob Kind und Biest oder Spinne und Großmutter – Freundschaften sind oft ungewöhnlich oder unvorstellbar, immer aber sind sie außerordentlich wertvoll. – In „Princess“ aus unserem Kinderprogramm ab acht Jahren erfährt man die Geschichte zweier Kinder, die auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein könnten: Ole, der skrupellose Chef einer Jungenbande trifft auf die Neue in der Klasse, die verträumte und etwas unbeholfene Davie. Nach anfänglicher Feindschaft wird es Davie, die Ole hilft, seinen heimlichen Wunsch zu leben: eine Prinzessin zu sein. Dieser mutige Spielfilm von Karsten Dahlem hat nicht umsonst das Prädikat „besonders wertvoll“ der deutschen Film- und Medienbewertung bekommen. – Marie-Claire Wygand & Şeyda Kurt

Location

Cinenova
Herbrandstr. 11
50825 Köln

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

KFFK – Kurzfilmfestival

Die Veranstaltung KFFK – Kurzfilmfestival gehört zu der Veranstaltungsreihe KFFK – Kurzfilmfestival.
Das Programm von KFFK – Kurzfilmfestival anzeigen