lit.Cologne: Im Dampfbad griff nach mir ein Engel

Gustav Peter Wöhler, Benno Fürmann und Jerry Hoffmann lesen Perlen der schwulen Literatur / Literaturschiff

Was

Vortrag & Lesung

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Programm

lit.Cologne

Veranstalterinformationen

Kein Einlass nach Beginn – Schiff legt ab!******It’s a boys’ night out! Schippern Sie mit uns auf der „MS Gaycruise“ über den Rhein und hören Sie die schönsten Stücke schwuler Literatur. Ihre Bühnencrew, bestehend aus Benno Fürmann, Jerry Hoffmann und Gustav Peter Wöhler, verspricht Ihnen die feinste Unterhaltung und große Literatur! Im 19. Jahrhundert wird der scharf- züngige Oscar Wilde gezwungen, seine schönsten Liebesbriefe vor Gericht zu rechtfertigen, im 20. Jahrhundert tritt die „berühmteste Klemmschwester der Weltliteratur“, Thomas Mann, aufs Parkett und heute erzählt die neue literarische Stimme Frankreichs, Édouard Louis, vom Spagat zwischen Schwulsein und Vorstadtleben. Wir hören Texte voll Kampfgeist, erotischer Begegnungen im Saunanebel und Parkplatzirrtümern mit Uniformfetischisten. Es gibt Liebe, es gibt Glamour, es gibt politisches Aufbegehren, Sex, Humor, Wahnsinn und Musik an diesem Abend. Nehmen Sie Platz, lehnen Sie sich zurück, das Schiff legt ab! Konzept: Eva Schuderer

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

lit.Cologne

Die Veranstaltung Im Dampfbad griff nach mir ein Engel gehört zu der Veranstaltungsreihe lit.Cologne.
Das Programm von lit.Cologne anzeigen