Impulse: Hamlet

von Boris Nikitin, anschließend Gespräch / Depot 2

Was

Theater & Tanz

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Programm

Impulse

Redaktion

Die freie Entscheidung ist ja – so viel ist spätestens seit Brexit oder Trump klar – Fluch und Segen. Sich bis zuletzt alle Möglichkeiten offen zu lassen oder nur auf andere zu setzen, bringt dementsprechend wenig. „Decide or else“ (frei übersetzt: Entscheid...[mehr]

Veranstalterinformationen

„Das ist kein Theater. Und das ist nicht das wahre Leben!“ Die Bretter, auf denen dieser Hamlet seinen großen, anklagenden, kämpferischen, leidenden Monolog hält, bedeuten wohl die Welt – und zugleich nichts. Mit schleichendem Gang, ausgegrenzt und doch im Zentrum, manisch, depressiv, extrovertiert, introvertiert, immer zu viel, zu nah, immer zu wahr, zu stark, zu zerbrechlich zeigt der Performer und Musiker Julian Meding einen Menschen, der – wie das große Shakespeare’sche Vorbild – nicht unbedingt sympathisch, nicht konziliant, sondern sperrig ist. Ein poetischer Revolutionär, roh, konfrontativ, asozial, dann wieder Verständnis suchend, einlenkend. Medings Hamlet ist nicht Shakespeares Dänenprinz, er spricht kaum ein Wort der berühmten Vorlage, und ist doch ein Hamlet-Prototyp für unsere Zeit. Sein oder nicht sein, zaudern oder handeln, dazugehören oder fremd bleiben, das ist hier keine Frage der Entscheidung mehr, sondern eine Spannung, die man aushalten muss. – Der Schweizer Theatermacher Boris Nikitin, der im vergangenen Jahr bereits mit seinem „Martin Luther Propagandastück“ zu Gast bei Impulse war, ist bekannt für seinen analytischen Blick auf Theater und Welt. Keine seiner Arbeiten aber geht so unter die Haut wie diese Verhandlung von Krankheit, Tod, Depression, vom Andersseinwollen, vom Andersseinmüssen. Rolle und vermeintlich reale Figur verschmelzen, theatrale Reflexion und existenzielle Lebensfragen werden eins. – Begleitet von Kölner BarockmusikerInnen begibt sich Julian Meding auf einen darstellerischen Parforceritt, auf dem er sich, seinen Körper und seine Biografie den Blicken des Publikums aussetzt, auf schmalem Grat

Location

Schauspiel Köln
Schanzenstr. 6–20
51063 Köln

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Impulse

Die Veranstaltung Hamlet gehört zu der Veranstaltungsreihe Impulse.
Das Programm von Impulse anzeigen