Endspiel

Stück von Beckett

Was

Theater & Tanz

Wann

Veranstalterinformationen

Was tun, wenn das Ende unvermeidlich ist? In einer Welt, die auf einen einzigen düsteren Raum konzentriert zu sein scheint, spielen vier Figuren gegen ihr Ende an – und laufen doch darauf zu: Martin Reinke als Hamm, sein Diener Clov, gespielt von Bruno Cathomas, sowie Hamms Eltern sind in Samuel Becketts absurder Komödie dazu verdammt, in gegenseitiger Abhängigkeit ihr aussichtsloses Dasein zu fristen. Einzig die Abneigung gegen den jeweils anderen rettet sie vor der Verzweiflung. Oder auch nicht?

Location

Schauspiel Köln
Schanzenstr. 6–20
51063 Köln

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER