KFFK – Kurzfilmfestival: Deutscher Wettbewerb I

„Gegen den Strom“

Was

Und sonst

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Heimat ist ein schwieriger Begriff und wird von manchen kritisch beäugt, von anderen wehmütig gesucht. Wir werden in ein Umfeld hineingeboren, und während wir aufwachsen, entscheiden wir uns, dort zu bleiben oder streben danach, das Gewohnte zu verlassen. Oder scheitern daran. – Dieses Programm zeigt solche Prozesse: in einer Gemeinschaft aufzugehen, sie zu verteidigen oder eben auszubrechen. So erzählt der Animationsfilm »Sog« den Konflikt zweier Fraktionen bizarrer Fabelwesen, während »Eine Kneipe auf Malle« lakonisch-formale Betrachtungen über eine gewisse Partei anstellt, anhand von Archivmaterial einer Demonstration. Der Spielfilm »Ela« zeichnet die Geschichte einer jungen Frau kurz vor dem Aufbruch ins Unbekannte, gezeichnet von Unsicherheit und Abschiedsschmerz. Dagegen lässt die Dokumentation »Revue« mit ihren Momentaufnahmen von Paraden und Vereinsfesten den Zuschauer_innen die geballte Kraft des Angekommenseins. Und schließlich begleiten wir in »Das satanische Dickicht – DREI« eine Familie in eine trügerische Zeltplatzidylle, die gerne mal ins Fantastische hinüber rutscht. – Eckhard Plöttner

Location

Filmpalette
Lübecker Str. 15
50668 Köln

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

KFFK – Kurzfilmfestival

Die Veranstaltung Deutscher Wettbewerb I gehört zu der Veranstaltungsreihe KFFK – Kurzfilmfestival.
Das Programm von KFFK – Kurzfilmfestival anzeigen