Caroll Vanwelden

Was

Konzerte

Wann

Veranstalterinformationen

Caroll Vanwelden – piano, voice, arr. | Thomas Siffling – trumpet, flughelhorn | Mini Schulz – double bass | Jens Düppe – drums, percussion********Die 154 Sonette von Shakespeare ist ein Opus wie es monumentaler nicht sein könnte : kein Werk der Weltliteratur, außer der Bibel, wurde häufiger ins Deutsche übersetzt.Dem Thema der 154 Sonette Shakespeares hat sich die belgische Komponistin und Pianistin Caroll Vanwelden auf ihre einfühlsame Art und Weise bereits 2012 und 2014 angenommen. Mit ihrer warmen und farbenprächtigen Stimme ist es Vanwelden möglich in einem Moment eine vielfältige Melancholie zu erschaffen, bevor der Zuhörer im darauffolgenden Moment, fast schon explosionsartig, von der Intensität und Kraft ihres Gesangs geradezu übermannt wird. Sie setzt Energie frei, schafft Emotionen und verzaubert mit hypnotischer Leichtigkeit. Dies in Kombination mit der thematischen Erörterung zu Shakespeare und dessen Credo zur Prokreation der unendlichen Liebe, schafft eine so ausdrucksstarke Basis wie es bisher noch nicht möglich war. Musikalische Unterstützung erhält die Pianistin von drei der spannendsten und erfolgreichsten Instrumentalisten Deutschlands : An Trompete und Flügelhorn hören wir den Mannheimer Kulturmacher Thomas Siffling , dessen elegante Melodien sich perfekt mit Vanweldens einzigartiger und warmer Stimme verbinden. Der Stuttgarter Künstler und Professor Mini Schulz lässt seinen Bogen zuweilen anmutig über den Kontrabass streichen, bevor er diesen in dem nächsten Stück schon lässig- groovend zupft. Der in Köln lebende Jens Düppe trägt mit seinem Schlagzeug- und Percussionspiel zu komplexen Rhythmuswechseln und dem musikalischen Reichtum der Gruppe, durch seine vielfältige und reiche Klangpalette, bei. Mit “Sings Shakespeare Sonnets 3” ist ein Album für den klassischen Jazzfan, Freunde der Lyrik oder den schlichten Musikgenießer entstanden. Die Presse ist sich einig : „Vom ersten bis zum letzten Stück oder auch von Vers zu Vers eine wahre Wonne.“

Location

Altes Pfandhaus
Kartäuserwall 20
50678 Köln

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER