lit.Cologne: Anthony McCarten und Rufus Beck folgen Jack in die Vergangenheit

(englisch / deutsch) / Literaturschiff

Was

Vortrag & Lesung

Wann

Programm

lit.Cologne

Veranstalterinformationen

Kein Einlass nach Beginn – Schiff legt ab!******Jack Kerouac sitzt in Florida und säuft sich dem Lebensende entgegen. Lange ist es her, dass die Beatnik-Legende das Leben seines Freundes Neil Cassady ausschlachtete und mit dem daraus entstandenen Roman Weltruhm erlangte. Doch dann steht eine junge Literaturstudentin vor seiner Tür. Auch sie will einen Roman schreiben: die erste Jack-Kerouac-Biografie. Der alternde Schriftsteller weigert sich zunächst und lässt sich schließlich doch zu einem Blick zurück verführen. Hier beginnt ein Trip, aus dem keiner der Beteiligten heil herauskommt. „Von Kerouac lernte ich zu schreiben. Seine Engel und Dämonen waren meine eigenen. Er ist der Held meines Buches über die Frage, wer wir wirklich sind“, sagt Anthony McCarten und den Einfluss des Meisterdichters spürt man tatsächlich bei der Lektüre dieses sprühenden, fulminanten Romans. Mod.: Philipp Holstein, dt. Text: Rufus Beck

Location

MS RheinEnergie
Frankenwerft 35
50667 Köln

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

lit.Cologne

Die Veranstaltung Anthony McCarten und Rufus Beck folgen Jack in die Vergangenheit gehört zu der Veranstaltungsreihe lit.Cologne.
Das Programm von lit.Cologne anzeigen