Mord am Hellweg: Der Psychopath + Das tote Herz

Lesung mit Bram Dehouck (in englischer Sprache) deutscher Part: Lutz Göhnermeier + Lesung mit Rainer Würth

Was

Vortrag & Lesung

Wann

Programm

Mord am Hellweg

Redaktion

Mord auf der Leinwand und Tote zwischen schweren Buchdeckeln: Bei Europas größten internationalen Krimifestival lassen über 200 Veranstaltungen tief in die Abgründe der menschlichen Seele blicken. In Düsseldorf sterben die Menschen schon im Vorfeld wie die...[mehr]

Veranstalterinformationen

Mit Bram Dehouck und Rainer Würth sind zwei große Meister des Psychothrillers zu Gast in Holzwickede, deren aktuelle Werke wortwörtlich unter die Haut gehen. Dehouck, der für seinen Kriminalroman „Ein Sommer ohne Schlaf“ bereits mit dem Gouden Stroup, dem wichtigsten niederländischen Krimipreis, ausgezeichnet wurde, skizziert in „Der Psychopath“ das moralische Dilemma eines Vaters, den die vermeintlich psychopathischen Verhaltensweisen seines schulpflichtigen Sohnesvor eine grausame Entscheidung stellen. Der Frage nach dem Ursprung des Bösen geht auch Rainer Würth in „Das tote Herz“ nach, in dem ein unbescholtener Architekt mit dem Spenderherz eines Frauenserienmörders wiederaufwacht. So richtig gruselig wird es, als er an sich ähnlich abartige Neigungen festzustellen beginnt … Dieser Abend ist nichts für schwache Nerven! Moderation: Sunny Bansemer. Deutscher Lesepart: Lutz Göhnermeier (WDR-Sprecherensemble). – Zu „Der Psychopath“: – Sam ist anders als andere Kinder. Das merken seine Eltern früh. Doch der Arzt und die Krankenschwester können damit umgehen. Sams Verhalten wird erst zum Problem, als er in die Schule kommt. Niemand hat den aufbrausenden Jungen im Griff. Während seine Mutter glaubt, der Sohn werde gemobbt, ist sein Vater Chris mehr und mehr davon überzeugt, dass mit Sam etwas nicht stimmt. Manisch sammelt er Fachartikel, die beweisen sollen, dass sein Sohn ein geborener Psychopath ist. Als Sam eines Tages einer Katze den Bauch aufschlitzt, um nachzusehen, was sich darin verbirgt, versteift sich Chris immer mehr auf seine Theorie. Und er sieht nur eine Lösung. Eine Lösung, die ein Vater sonst nie wählen würde: Er will den eigenen Sohn umbringen … Zu „Das tote Herz“: – Nach einem lebensgefährlichen Zusammenbruch erhält der erfolgreiche Architekt Nicolas Kober ein Spenderherz. Was er nicht weiß: Das Herz gehörte dem sogenannten „Fotografen“, einem Frauenserienmörder. Schon bald bemerkt Kober eine irritierende Veränderung an sich, hat sonderbare Träume und Phantasien. Hat er nicht nur das Herz des Fotografen geerbt, sondern auch dessen grausame Neigungen? Dann lernt Kober Solveig Jacobsen kennen, das letzte Opfer des Fotografen, das schwer verletzt überlebt hat. Und er fühlt sich sofort stark zu ihr hingezogen …

Location

Rathaus Opherdicke
Allee 5
59439 Holzwickede

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Mord am Hellweg

Die Veranstaltung Der Psychopath + Das tote Herz gehört zu der Veranstaltungsreihe Mord am Hellweg.
Das Programm von Mord am Hellweg anzeigen

Was ist am 01.10. in Holzwickede los?