Leseabenteuer

mit Faraj Younan und Ingrid Tödtmann + Spiel- oder Bastelaktion

Was

Für Kinder

Wann

Veranstalterinformationen

Jeden zweiten Samstag im Monat laden Faraj Younan und Ingrid Tödtmann in der Stadtbücherei zu ihren Leseabenteuern ein. Die beliebte Deutsch-Arabische Vorlesestunde, bisher unter dem Titel „Faraj liest vor!“, startet im neuen Jahr immer um 11:30 Uhr und dauert ca. 30 Minuten. Jeden Monat wählen Faraj Younan und Ingrid Tödtmann ein neues Buch aus, aus dem sie vorlesen. Im Anschluss wird es dann lebendig. Es wird passend zum Buch gebastelt oder etwas gespielt. Wer Lust hat, kann auch ein bisschen Arabisch lernen. Am 13. Januar um 11:30 Uhr wird das Buch „So war das! Nein so! Nein so!“ von Kathrin Schärer vorgelesen. „Wenn Faraj und Ingrid im Hause sind, geht es immer lustig zu. Da wird gekichert und gelacht, dass einem das Herz aufgeht“, berichtet Diplom-Bibliothekarin Karin Lachmann. Ingrid Tödtmann ist schon seit vielen Jahren als Vorlesepatin in der Stadtbücherei aktiv. Faraj Younan floh 2015 aus Syrien und fand in Hilden eine neue Heimat. Seit April 2016 lassen sie gemeinsam Bücher auf Deutsch und Arabisch in der Stadtbücherei lebendig werden. „Faraj und Ingrid sind ein tolles Team, mit dem die Kinder auch hervorragend spielen und basteln können“, so Lachmann, die in der Bibliothek für die interkulturellen Angebote zuständig ist.

Location

Stadtbücherei
Nove-Mesto-Platz 3
40721 Hilden

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER