Kiep!

mit Lisa Catena, Mia Pittroff, Michael Feindler, Roman Weltzien

Was

Comedy & Co.

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

KIEP heißt der Kabarett-Preis des Münsterlandes, den die Halterner Veranstaltergemeinschaft Kulturboitel alle zwei Jahre vergibt. Nächster Termin ist Samstag, der 3. März 2018, ab 17 Uhr in der Seestadthalle. Diese vier Teilnehmer präsentieren ab 19 Uhr einen etwa 35-minütigen Ausschnitt ihres Programms: Lisa Catena, Mia Pittroff, Michael Feindler und Roman Weltzien. Den Sieger ermittelt eine fachkundige Jury. Preis ist der Kiep, eine Skulptur aus Materialien unserer Region (Quarzsand und Stahl), die von dem renommierten Künstler Ulrich Schriewer geschaffen wurde. Diese Skulptur symbolisiert den münsterländischen Kiepenkerl. Durch die Küche zur Kleinkunst lautet das bisher sehr erfolgreiche Rezept. Vor den Wettbewerbsbeiträgen und in den beiden Pausen verwöhnen diese Halterner Restaurants das Publikum mit kulinarischen Höchstleistungen. Die Moderation des Kiep liegt in den bewährten Händen der „Bullemänner“, die seit der Premiere 1996 dabei sind. Natürlich gibt es bestimmt auch viel Neues zu berichten aus dem Heimatdorf der Bullemänner – dem wirklich einzigartigen Suchtdrup. Mit dabei ist auch wieder die Tastenfachkraft Svetlana. Es gibt noch Karten in verschiedenen Preiskategorien in der Hauptstelle der Stadtsparkasse.

Location

Seestadthalle
Lippspieker 25
45721 Haltern

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER