VII. Fachtag Gender und Popmusik

mit Studierenden der Musikwissenschaft der Universität zu Köln

Was

Und sonst

Wann

Veranstalterinformationen

Um die Richtung der vergangenen Fachtage und damit den Austausch zwischen Forschung und Praxis der popmusikalischen Pädagogik weiter zu vertiefen, werden diesmal Studierende der Musikwissenschaft der Universität zu Köln unter anderem ihre Forschungen zu folgenden Themen präsentieren: Frauenbilder in Karnevalsliedern – tut sich da was?; Hypermaskulinität und Feminines im deutschen Hip Hop und Gangsta Rap – Bilder, Sprache und Rezeption; Musikvermittlung und Wahrnehmung der Lehrenden: Spielen Geschlecht und Gender eine Rolle im Unterricht?; Safe Space-Konzepte: Funktionsweisen, Nutzen und Grenzen. Der Fachtag ist öffentlich. Die Veranstalterinnen und Veranstalter hoffen auf spannende Gespräche und Anregungen. An diesem Tag wird auch die Dokumentation „10 Jahre MädchenMusikAkademie NRW“ des Mädchenzentrums Gelsenkirchen präsentiert. Im Anschluss folgt ein Konzert (→ 19:00 Uhr).

Location

Flora
Florastr. 26
45879 Gelsenkirchen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER