Romeo Franz & Ensemble

Swing, Jazz, Latin u. a. feat. Joe Bawelino

Was

Konzerte

Wann

Veranstalterinformationen

Das Romeo Franz Ensemble hat seinen ganz eigenen und unverkennbaren Stil und steht für höchste musikalische Qualität. Das Repertoire ist breit gefächert: Swing und Jazz der 1930er- bis 1950er-Jahre, Latin, Walzer, ungarische Folklore und wunderschöne eigene Kompositionen. Special Guest ist Joe Bawelino „Big Papa Joe”. Romeo Franz war Meisterschüler von Schnuckenack Reinhard. Seine Komposition „Mare Manuschenge“ ist Teil des „Mahnmals der ermordeten Sinti & Roma Europas“ in Berlin. Sein Sohn Sunny (Jg. 2000) gewann schon mit sechs Jahren den 1. Preis beim saarländischen Musikwettbewerb „Jugend musiziert“. Johannes Schaedlich studierte in den 1980er-Jahren in Karlsruhe, Heidelberg und Hamburg Kontrabass und zählt zu den versiertesten Bassisten Deutschlands. Pianist Aaron Weiß war Bundespreisträger von „Jugend musiziert” und studierte Jazz und Popularmusik in Frankfurt/Main. Seine Kompositionen bewegen sich im Genre Filmmusik und bilden eine Brücke zwischen Klassik und Jazz. Joe Bawelino zählt unbestritten zu den besten Jazzgitarristen Europas, über 50 Jahre Bühnenerfahrung ließen ihn mit den Großen des Jazz zusammentreffen.

Location

Flora
Florastr. 26
45879 Gelsenkirchen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER