Es weihnachtet sehr

inklusives Improvisationstheater mit der Gruppe Inklu-Impro

Was

Theater & Tanz

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Seit August 2015 gibt es das INKLU-IMPRO-Theaterprojekt, initiiert und gegründet durch professionelle Akteurinnen und Akteuren aus den Bereichen der Geistigen Behinderung, der Psychischen Behinderung und aus dem Suchthilfesystem gemeinsam mit Expertinnen und Experten in eigener Sache. Unter Leitung der Theaterpädagogin Karin Badar lassen sich die Mitwirkenden auf das Abenteuer des Improvisierens auf der Bühne ein. Abenteuer deshalb, weil die Akteurinnen und Akteure zwar wissen, dass sie spielen, aber nicht, was sie spielen. Jede Szene ist eine „Uraufführung”. Mit Lebendigkeit und Lebensfreude werden kurzweilige Szenen auf die Bühne gebracht – natürlich mit Unterstützung des Publikums. Dieses ist herzlich eingeladen, zu jeder Szene „Vorgaben“ zu machen, z. B. Gegenstände oder Personen zu nennen, die in der Weihnachtszeit eine Rolle spielen. Die Inklu–Improvisateurinnen und Improvisateure machen daraus dann mit Vergnügen eine Szene. Man darf gespannt sein …

Location

Flora
Florastr. 26
45879 Gelsenkirchen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER