Gitarrenfestival-Ruhr: Ensemble n:un

mittelalterliche Vokalmusik im neuen instrumentalen Gewand

Was

Oper & Klassik

Wann

Redaktion

Aufgepasst, Freunde der gepflegten Gitarrenmusik! Das Gitarrenfestival Ruhr ist wieder da und hält in seiner 13. Ausgabe einiges für euch bereit: Vom frisch gekrönten Preisträger Pavel Kukhta über den jungen Virtuosen Sönke Meinen bis zu alten Hasen wie...[mehr]

Veranstalterinformationen

Das Ensemble Nu:n verbindet die zeitlose Schönheit und spirituelle Kraft mittelalterlicher Musik mit gegenwärtigen Klängen und Improvisationen. BeimGitarrenfestival-Ruhr interpretieren die Musiker sowohl höfische Musik wie sie in den mittelalterlichen Burgen erklungen haben könnte, als auch geistliche Gesänge aus der Zeit der Romanik und Gotik. – Kraftvolle Gregorianik und engelsgleiche Gesänge von Hildegard von Bingen (1098-1179) entführen in die mystische Gedankenwelt des Mittelalters. Liebestrunkene Trobadorlieder, Estampietänze und skurrile Poesie vermitteln Lebensfreude und Humor eines mittelalterlichen Burgfestes. Leidenschaftlich behutsam greift Nu:n diese historische Musik auf und inszeniert sie in ihrem inspirierend-raffinierten Crossover aus Alter Musik, Jazz, Weltmusikmoderne im Hier und Jetzt.

Location

Bleckkirche
Bleckstr.
45889 Gelsenkirchen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Gitarrenfestival-Ruhr

Die Veranstaltung Ensemble n:un gehört zu der Veranstaltungsreihe Gitarrenfestival-Ruhr.
Das Programm von Gitarrenfestival-Ruhr anzeigen