Tanzplattform: BoD + Ballet 2.018

Stücke von Richard Siegal / Großes Haus

Was

Theater & Tanz

Wann

Programm

Tanzplattform

Veranstalterinformationen

Der Titel ›BoD‹ verweist auf den programmatischen Charakter der ersten Arbeit von Richard Siegal für seine 2016 in München gegründete Kompanie Ballet of Difference, die Tänzer*innen und Künstler*innen in ihrer Heterogenität und Vielfalt vereint. – Zu den Rhythmen von DJ Haram, einer in den USA lebenden Musikerin mit libanesischen Wurzeln, die unterschiedliche zeitgenössische Club-Ästhetiken mit experimentellen Sounds und arabischen Musiktraditionen mixt, rotieren die Tänzer*innen durch den Raum und transformieren sich mit Hilfe der aufblasbaren Kostüme der New Yorker Modedesignerin Becca McCharen in immer neue Körperlichkeiten. Die Persönlichkeiten der Tänzer*innen erkundend und ihre jeweiligen Biographien berücksichtigend, kombiniert Richard Siegal körperliche Ausdrucksformen unterschiedlicher ethnischer Traditionen und ästhetischer Sozialisierungen zu einem elektrisierenden Amalgam als Ausdruck einer kulturell reichen und in sich diversen Gegenwart. – An dem zweiteiligen Abend wird außerdem Richard Siegals ›Ballet 2.018‹ gezeigt.

Location

Musiktheater im Revier
Kennedyplatz
45881 Gelsenkirchen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER

Tanzplattform

Die Veranstaltung BoD + Ballet 2.018 gehört zu der Veranstaltungsreihe Tanzplattform.
Das Programm von Tanzplattform anzeigen