Schneeweißchen und Rosenrot – frisch gebacken

Märchen der Brüder Grimm, mit der Essener Volksbühne

Was

Für Kinder

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Schneeweißchen und Rosenrot sind zwei typische Schwestern: Mal streiten sie sich, dann sind sie wieder ein Herz und eine Seele. Die beiden haben viele Freunde unter den Waldtieren. Die fürchten sich, als eines Tages ein Bär auftaucht, doch Schneeweißchen und Rosenrot haben keine Angst und nehmen den Bär gastfreundlich auf. Als er sich verabschiedet, folgen sie ihm in den tiefen dunklen Wald – die anderen Tiere versuchen verzweifelt, ihre Spur aufzunehmen. – Außerdem gibt es da noch einen bösen Kobold, der mit der Nettigkeit von Schneeweißchen und Rosenrot gar nichts anfangen kann. Stattdessen wird er darüber zornig und droht ihnen Böses an. Zum Glück kommt ihnen ihr neuer Freund im richtigen Moment zur Hilfe. – Die Essener Volksbühne bringt das Märchen der Gebrüder Grimm in einer frischen Bearbeitung mit viel Humor und neuen liebenswerten Tierfiguren auf die Bühne. Autor und Regisseur Frank Radermacher hat dabei den Charakter eines Märchens erhalten, wozu auch Kostüme und Bühnenbild sowie die Verwendung bekannter klassischer Musik beitragen.

Location

Katakomben-Theater
Girardetstr. 2–38
45131 Essen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER