Projekt Lücke

Vortrag und Diskussionen mit Hannes Schmidt

Was

Vortrag & Lesung

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Hannes Schmidt aus Weimar hat im Jahr 2014 seine Abschlussarbeit real werden lassen: mit dem Projekt „LÜCKE“ verwirklichte er die Vision eines temporären Restaurant-Pavillons mit Kräutergärten und dem Prinzip einer offenen Küche. Sowohl in baulicher als auch in sozialer Hinsicht wollte er eine neue Verbindung zwischen Gast und Koch schaffen. Dabei nutzte er ausschließlich natürliche und wiederverwertete Materialien, um einen möglichst geringen ökologischen Fußabdruck zu hinterlassen. Neben der Nutzung als Restaurant, verfolgte Hannes das Ziel, einen urbanen Restraum neu zu beleben und die kulturelle Landschaft Weimars vielfältiger zu gestalten. Der Eintritt zum Salon im Freiraum Weberplatz ist frei und für Getränke ist gesorgt. Moderiert wird das Gespräch durch Jan Kampshoff.

Location

Freiraum Weberplatz
Weberpl. 1
45127 Essen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER