Les Contes d'Hoffmann

von Offenbach

Was

Oper & Klassik

Wann

Veranstalterinformationen

Mit einem Meisterwerk der französischen Oper startet das Aalto-Musiktheater in die neue Spielzeit: – Jacques Offenbachs „Les Contes d’Hoffmann“ („Hoffmanns Erzählungen“), inszeniert von Dietrich W. Hilsdorf, feiert am Samstag, 10. September 2016, um 18 Uhr seine Wiederaufnahme. – Der Komponist vertonte in seiner Fantastischen Oper das 1851 uraufgeführte gleichnamige Theaterstück von Jules Barbier und Michel Carré. Die beiden Dichter verbanden Motive aus E.T.A. – Hoffmanns literarischem OEuvre mit einer fiktiven Biografie des Poeten. Hilsdorf hat für das Aalto- Theater eine eigene Spielfassung erstellt, die sich am Usus der Entstehungszeit und wohl auch an den Intentionen des Komponisten ausrichtet. In der Titelpartie ist der französische Tenor Sébastien Guèze zu erleben. Weitere wichtige Rollen übernehmen Baurzhan Anderzhanov (Lindorf, – Coppélius, Doktor Miracle, Dapertutto), Elena Sancho Pereg (Olympia), Jessica Muirhead (Antonia), – Katrin Kapplusch (Giulietta) und Marie-Belle Sandis (Muse, Nicklausse). Die musikalische Leitung hat Friedrich Haider.

Location

Aalto-Theater
Opernplatz 10
45128 Essen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER