Kunst & Psyche

Vortrag von Thomas Auchter über das „Fremde“ zwischen Angst und Faszination

Was

Vortrag & Lesung

Wann


Diese Veranstaltung ist bereits vorbei!

Veranstalterinformationen

Macht uns „das Fremde“ Angst oder fasziniert es uns? Wenn es uns Angst macht, wenn es fasziniert: warum ist das so? Was davon ist in uns, was ist außerhalb? – Der Psychoanalytiker Thomas Auchter wird den psychoanalytischen Zugang zu dieser Frage eröffnen, die Fotografin Britta Lauer zeigt ihre Portraitserie afrikanischer Frauen und wird sich dazu interviewen lassen. In unserer Zeit der Migrationen und Völkerwanderungen ein brandaktuelles Thema.

Location

Bürgermeisterhaus
Heckstr. 105
45239 Essen

Powered by Logo der yourSHOUTER UG (haftungsbeschränkt) yourSHOUTER